Willkommen!

Das Winterthurer Vokalensemble heisst Sie herzlich willkommen und freut sich über Ihren Besuch!

 


Nächste Konzerte

 

Das neue Programm De Miragres e Misteres - von Wundern und Geheimnissen beinhaltet wunderschöne Musik aus dem Spätmittelalter, der Renaissance und dem Frühbarock. Die einzelnen Werke erzählen von Wundertaten der und Mysterien um die Jungfrau Maria.

Im ersten spätmittelalterlichen Teil des Programmes singen, spielen und erzählen wir aus historischen Quellen wie dem Laudario di Cortona, den Cantigas de Santa Maria und dem berühmten roten Buch, dem Llibre Vermell de Montserrat.

Als Ergänzung des ersten Teiles erklingt das Lied

O Virtus Sapientiae von Hildegard von Bingen, kontrastiert durch eine zeitgenössische Version desselben Liedes, welches von der Weisheit handelt.

 

Im zweiten Teil gelangen Werke der Renaissance- und frühen Barockkomponisten Pedro de Escobar, Tomás Luis de Victoria, Robert Ramsey, Melchior Franck und Claudio Monteverdi zur Aufführung.

Viele Lieder werden begleitet von mittelalterlichen und frühbarocken Instrumenten wie Flöten, Viola da Gamba, Lauteninstrumente und Trommeln. Dazu gesellt sich als Kontrast ein Akkordeon.

 

Dann und wann berichten Sprecherinnen und Sprecher aus dem Chor von den Wundertaten und Geheimnissen.